Sie sind hier:
Samstag, 22. Juli 2017

Reiseangebote


Holiday Exklusiv - buchen Sie hier Ihren Urlaub. Eine Seite mit einer großen Anzahl von Suchmaschienen für nahezu alle Urlaubsinteressen

Pressemeldungen

Sie wollen eine Pressemeldung auf den Seiten von Touristik-News.com veröffentlichen ?

Informieren Sie sich hier !



Sponsor dieser Seiten

Yoga News | Frühlingsspecial & neue Gasttrainer im Club Cala Pada | Touristik News

Gäste, die jetzt bis zum 31. März 2014 ihren Urlaub im Club Cala Pada buchen und zwischen dem 15. und 17. Mai 2014 anreisen, sparen mit dem Frühlingsspecial bare Münze...

Club Cala Pada (c)

Club Cala Pada (c)

Ibiza / Frankfurt, März 2014. Über 20 Prozent Nachlass gewährt das Familien-Urlaubsparadies seinen Gästen, wenn mindestens zwei Erwachsene ein Appartement belegen. So ist eine einwöchige Reise bereits ab 379 Euro, zwei Wochen für 699 Euro pro erwachsene Person buchbar. Kinder bis 14 Jahren sind frei.

An der Ostküste Ibizas gelegen, 30 Autominuten von Ibiza Stadt entfernt, entspannen Familien mit dem Frühlingsspecial in Appartements der Anlage und genießen All Inclusive Verpflegung. Der flachabfallende Strand, inklusive großer Liegewiese, ist vor allem für Kinder ideal. Das Highlight ist die neue Pool-Landschaft: ein rund 1.000 Quadratmeter großer Spaß-Pool sowie ein separates Kinderbecken mit Rutsche. Der Club ist insbesondere auf die Bedürfnisse von Familien mit Kindern ausgerichtet. Die Bandbreite reicht von Angeboten für Babys bis zum Teenie, teilweise gegen Gebühr. Während der Nachwuchs liebevoll betreut wird, gehen Mama und Papa ihrem Lieblingssport nach. Zum breiten kostenlosen Sport- und Fitnessangebot des Club Cala Padas zählen Bogenschießen, Wasser-, (Beach-)Volley- und Basketball, Kleinfeldfußball, Tischtennis, Gymnastik, (Step-)Aerobic, Aquafit, Yoga, (Nordic)-Walking, Minigolf und Boccia.

Neue Gasttrainer bieten Yoga, Meditation in alle vier Himmelsrichtungen und Stressbewältigungs- und Entspannungstraining an

Für alle, die im Urlaub in erster Linie Entspannung suchen, sind die Kurse der neuen Gasttrainer perfekt. Die Workshops richten sich an Jugendliche und Erwachsene. Vom 06. bis 17. Oktober 2014 führt Barbara Baer Erholungssuchende kostenlos in die Welt des Yogas ein. Die ausgebildete Musicalsängerin und Schauspielerin hat nach jahrelanger Yogapraxis in diversen Formen eine „Kundalini-Yoga-Flow“ Ausbildung absolviert. Die Yogapraxis von Barbara Baer eignet sich auch für Anfänger, denn sie passt das Yoga dem Körper an und versucht dabei Bewegung und Atem zu verbinden. Dank der Kombination aus Vinyasa Flow, Kundalini Yoga und Atemübungen werden Verspannungen gelöst sowie Körper und Geist aktiviert.

Um Herzmeditation geht es vom 01. bis 15. Juli 2014 im Club Cala Pada. Der kostenfreie Kurs „Meditation in alle vier Himmelsrichtungen“ wird von der Heilpraktikerin Jeanette Thull geleitet. Diese Form der Meditation eignet sich hervorragend für die Atmung und bringt eine tiefe Berührung der inneren Mitte. „Wir fühlen uns verwurzelt, zentriert und durch die Bewegung in alle Himmelsrichtungen bekommen wir eine neue Orientierung. Der Körper entspannt sich, das Gleichgewicht wird gestärkt“, erklärt Thull die Wirkung der Meditation.

Mit Stressbewältigungs- und Entspannungstechniken beschäftigen sich Gäste ebenfalls im Juli 2014. Dann zeigt die ausgebildete und zertifizierte Entspannungstrainerin, Elvira Nüßgen, Techniken wie Body Scan, Progressive Muskelrelaxation, Visualisierung, Yoga, Autogenes Training, Ganzkörperwahrnehmung, pädagogische Fantasiereisen oder Achtsamkeitstraining. Vom 14. bis 18. Juli sowie von 21. bis 25. Juli 2014 können Jugendliche und Erwachsene gegen Gebühr an diesen Kursen teilnehmen.

Zu allen Kursen melden sich Urlauber direkt an der Rezeption vor Ort an.

Von: Bild & TExt Contact & Creation GmbH an Touristik-News.com
Submitting your vote...
Not rated yet. Be the first who rates this item!
Click the rating bar to rate this item.
28.03.2014 00:08 Alter: 3 Jahre



Hinweis: Inhalte von Pressemeldungen spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder.