Sie sind hier:
Samstag, 29. April 2017

Reiseangebote


Holiday Exklusiv - buchen Sie hier Ihren Urlaub. Eine Seite mit einer großen Anzahl von Suchmaschienen für nahezu alle Urlaubsinteressen

Pressemeldungen

Sie wollen eine Pressemeldung auf den Seiten von Touristik-News.com veröffentlichen ?

Informieren Sie sich hier !



Sponsor dieser Seiten

Wassersport Touristik News - Torqeedo zeigt Neuheiten 2017 auf der Boot Tulln

Auf der Boot Tulln 2017, der größten Wassersportmesse in Österreich, präsentiert Torqeedo vom 2. bis 5. März wegweisende Neuheiten und Österreich-Premieren.

(c) Torqeedo France, BlackPepper Pod 2016

(c) Torqeedo France, BlackPepper Pod 2016

Präsentiert werden der neue Travel 1003 C und die gesamte Travel Range

der Ultralight, die komplette Cruise Range inklusive dem neuen, mit zahlreichen Awards ausgezeichneten Cruise Pod im Wassertank, außerdem der Hochleistungs-Hochvoltmotor Deep Blue i mit der neuen BMW i Hochvoltbatterie.

BMW i goes Boating – mit Torqeedo
Den neuesten Stand der automobilen Batterietechnik machen BMW i Hochvoltbatterien jetzt auch für Boote verfügbar. Die Hochvoltbatterie des BMW i3 wurde so angepasst, dass diese sich nahtlos und mit höchster Zuverlässigkeit ins Deep Blue System einfügt.

Die BMW i Hochvoltbatterie bietet das höchste Niveau derzeit erhältlicher Energiedichten in besonders langlebigen Automotive-Hochvoltbatterien aus industrieller Fertigung – bei signifikant niedrigeren Kosten pro Wattstunde.

Aktuelle Bootsmodelle, die mit BMW i Hochvoltbatterien ausgestattet werden, sind in Tulln auch zu sehen: Eine Weltpremiere ist der Designboats Tender 08e aus der Schweiz in Twin-Motorisierung mit zwei Torqeedo Deep Blue 80i und Doppelwellen-Antrieb, außerdem der schwedische Cruiser Nimbus 305 Drophead ePower und das deutsche Wasserskiboot Kaiser Ski Machine Deluxe K-625 Elektro (beide Österreich-Premieren). Die Frauscher 650 Alassio wird von Österreichs größtem Motorboothersteller erstmals als E-Variante mit BMW i vorgestellt.
 
Dreifacher Award-Gewinner und stärkster Travel-Motor in Tulln

Mit den Cruise Pod-Antrieben von Torqeedo sind Elektromotorensysteme eine echte Alternative zu Innenbord-Dieseln. Das Herz des in den letzten vier Monaten mit drei Awards ausgezeichneten Systems ist der mit einem Äquivalent zu 5, 8 und 20 PS erhältliche Cruise FP Pod-Motor.

Komplettiert wird es durch perfekt auf die Motoren abgestimmte Lithiumbatterien, neue elektronische Gashebel und die neue, moderne Benutzeroberfläche auf hochauflösenden Marinedisplays.

Die saubere Alternative zum kleinen Benzin-Außenborder ist alternativlos:
Unseren beliebtesten Motor, den Travel 1003, gibt es jetzt auch als extrastarke Version Travel 1003 C mit 73% höherer Batteriekapazität, größerer Reichweite und längerer Laufzeit – dank des 6 kg leichten Akkus mit 915 Wh Kapazität.
Torqeedo stellt auf der Boot Tulln 2017 in Halle 5 (Stand 534) aus.

 

Von: Text & Bild (c) Torqeedo GmbH an Touristik News
Submitting your vote...
Rating: 5.0 of 5. 1 vote(s).
Click the rating bar to rate this item.
14.03.2017 09:00 Alter: 46 Tage



Hinweis: Inhalte von Pressemeldungen spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder.