Sie sind hier:
Freitag, 18. August 2017

Reiseangebote


Holiday Exklusiv - buchen Sie hier Ihren Urlaub. Eine Seite mit einer großen Anzahl von Suchmaschienen für nahezu alle Urlaubsinteressen

Pressemeldungen

Sie wollen eine Pressemeldung auf den Seiten von Touristik-News.com veröffentlichen ?

Informieren Sie sich hier !



Sponsor dieser Seiten

Touristik News - 60 Jahre GRUPO IBEROSTAR: Jahrestag mit einem emotionsgeladenen Fest

GRUPO IBEROSTAR hat sich zu einem der führenden Unternehmen in der internationalen Tourismusbranche entwickelt und verdankt diese Tatsche der Begeisterung und dem Engagement aller Angestellten, Kunden, Gäste und Mitarbeiter.

IBEROSTAR Grand Hotel Bavaro (c)

IBEROSTAR Grand Hotel Bavaro (c)

Nun feiert das Unternehmen sein 60-jähriges Jubiläum mit einer Veranstaltung, die die faszinierende gemeinsame Reise in Erinnerung ruft.

Am 15. Oktober begingen alle Hotels der Gruppe den Jahrestag mit einem emotionsgeladenen Fest voller Überraschungen für all die Gäste, Mitarbeiter und Freunde, die IBEROSTAR gratulierten und dem Unternehmen ihre Glückwünsche für die Fortsetzung der Reise übermittelten.
 
Palma de Mallorca, Oktober 2016.- 2016 ist nicht irgendein Jahr in der Tourismusbranche. In diesem Jahr wurde der Besucherrekord in Spanien mit über 70 Millionen Touristen gebrochen, das Bruttoinlandsprodukt in der Fremdenverkehrsindustrie ist in die Höhe geschnellt und GRUPO IBEROSTAR, eine der weltweit führenden spanischen Unternehmensgruppen, feiert ihr 60-jähriges Jubiläum.

Sechs Jahrzehnte mit den Gästen und Mitarbeitern auf einer gemeinsamen Reise, die sie zu einer beispielhaften Firma mit Hotels in 16 Ländern weltweit gemacht hat. Die Geschichte von GRUPO IBEROSTAR ist eine Erfolgsgeschichte voller Begeisterung und der Verpflichtung zur hervorragenden Arbeit. Eine Geschichte, die in enger Verbindung mit der Entstehung des Tourismus in Spanien steht und deren Schlüsselfiguren heute aus der Warte der internationalen Erfolgsposition die guten Ergebnisse der Branche feiern können. 60 Jahre Engagement mit vollem Einsatz für Qualität als Basis und einem starken internationalen Expansionsbestreben.
 
Aber hinter dem unternehmerischen Erfolg von IBEROSTAR steht noch viel mehr. Um den Unternehmensgeist der Familie Fluxà zu verstehen, muss man bis zurück ins 19. Jahrhundert gehen, als sie 1877 in Inca die erste Schuhfabrik auf Mallorca gründeten. Fast 80 Jahre später kaufte Lorenzo Fluxà das Reisebüro Viajes Iberia, das in den 1930er Jahren gegründet wurde. Dies war der erste Schritt der Familie in der Tourismusindustrie und somit war 1956 das Jahr, in dem das heutige Unternehmen IBEROSTAR in seinen Grundzügen konzipiert wurde.
 
1961 stieg die Familie Fluxà erstmals in die Hotelbranche ein, als sie ihr erstes Hotel in Playa de Palma, Mallorca erwarb. Gleichzeitig kam Miguel Fluxà hinzu und entwickelte drei Geschäftsbereiche: Hotels, Serviceleistungen für Touristen und den Vertrieb von Reisen. 1979 eröffnete GRUPO IBEROSTAR ihre ersten Filialen im Ausland und legte damit die Grundlage für die internationale Expansion ihrer Hoteldivision, nachdem sie eine Exklusivitätsvereinbarung mit dem Reiseveranstalter Neckermann abgeschlossen hatte. Nur vier Jahre später ließ die Familie Fluxà die Marke IBEROSTAR mit ihrem emblematischen Stern als Logo eintragen. Von diesem Augenblick an sollten alle Hotels der Kette diesen Namen tragen und Anfang der 1980er Jahre konsolidierte sich die Entstehung von IBEROSTAR Hotels & Resorts.
 
„Mein Vater vermittelte uns etwas sehr Wichtiges: Als wir zwölf Jahre alt waren, sagte er uns: Ihr müsst international sein“, erzählt Miguel Fluxá. „Heute können wir stolz sein, diese Internationalität erreicht zu haben. Inzwischen sind wir in 16 Ländern mit zahlreichen Hotelanlagen der allerbesten Qualität vertreten.“
 
Das Unternehmen wuchs auf den Balearen und Kanaren weiter und es kam der Augenblick, die Fühler ins Ausland auszustrecken. 1993 eröffnete es sein erstes Hotel in der Dominikanischen Republik und begann mit der Kommerzialisierung eines weiteren Hotels auf Kuba. Im Jahr 1998 revolutionierte GRUPO IBEROSTAR dann die Branche und lancierte ihre eigene Fluggesellschaft, Iberworld.
 
Familie Fluxà hatte keine Mühen gescheut, um die Grundlage für das zu legen, was IBEROSTAR heute ist: Ein innovatives Unternehmen, das permanent auf Qualität fokussiert ist, mit einem jahrelang hart erarbeiteten Prestige und einem erstklassigen Produkt- und Serviceangebot, kundennah und umweltfreundlich.
 
„Ich war immer von der Qualität besessen. Sie ist unser wertvollster Besitz, denn sie stellt das dar, was der Gast vor allen anderen Dingen spüren kann und was uns heute als führendes Unternehmen in der internationalen Fremdenverkehrsindustrie positioniert“, erklärt Miguel Fluxà.
 
2004 schuf die Gruppe die Fundación IBEROSTAR, eine Stiftung, deren Ziel es ist, soziales Engagement zu zeigen und die Bildung in Spanien und Lateinamerika zu unterstützen. Parallel dazu diversifizierte sich die Gruppe und gründete IBEROJET CRUCEROS. Ein Jahr später trat die vierte Generation der Familie Fluxà in das Unternehmen ein, um das Familienerbe weiter auszubauen.
 
Im Rahmen dieses konstanten Engagements präsentierte IBEROSTAR die Kategorie The Grand Collection und eröffnete in Mexiko das IBEROSTAR Grand Hotel Paraíso. 2010 begann das Unternehmen, sich auch auf Städtehotels zu konzentrieren und eröffnete in der ungarischen Hauptstadt das IBEROSTAR Grand Hotel Budapest und in Santa Cruz de Tenerife das IBEROSTAR Grand Hotel Mencey.
 
2015 verstärkte das Unternehmen seine Expansionspläne und erwarb das Online-Reisebüro almundo.com, das besonders in Lateinamerika präsent ist, sowie die international tätige Agentur für Fremdenverkehrsdienstleistungen W2M. Ein Jahr später konnte die Hotelkette IBEROSTAR ein weiteres wichtiges Ziel in ihrer 60-jährigen Geschichte erreichen und eröffnete ihr erstes Hotel in den USA, das IBEROSTAR 70 Park Avenue, mitten im Zentrum von New York.
 
Selbstverständlich ist die Reise hier noch lange nicht zu Ende und es sind noch viele neue und zukunftsweisende „Zwischenlandungen“ geplant. Das nächste Ziel fokussiert auf den US-Markt. Dabei handelt es sich um das IBEROSTAR Berkeley Shore in Miami, das 2017 eröffnen wird. Damit intensiviert IBEROSTAR den Fokus auf Städtehotels, die alle einen gemeinsamen Nenner haben: sie sind in historischen Gebäuden untergebracht und befinden sich immer in den besten Lagen der weltweit wichtigsten Fremdenverkehrsgebiete.
 
Miguel Fluxà wusste schon immer genau, was seine Ziele sind: „Ich hatte das Glück, einen Vater zu haben, der uns beibrachte, dass man hart arbeiten und ehrlich sein muss, um etwas zu erreichen. Er vermittelte uns Werte wie Seriosität, Würde, Korrektheit und das hat uns so stark geprägt, dass wir auf dieser Basis weitergemacht haben.“

Jetzt ist der Moment gekommen, dies zu feiern
 
Und so beging IBEROSTAR am 15. Oktober seinen 60. Geburtstag. An diesem Tag beteiligten sich alle Hotels an der Feier, mit zahlreichen Überraschungen für ihre Gäste und Mitarbeiter, die das Unternehmen mit ihren unzähligen Gratulationen in Form von Fotos, Videos und Unterschriftsbüchern beglückwünschten. Die Krönung der Feier stellte der Abschlusscocktail dar, bei dem man Himmelslaternen steigen ließ, um GRUPO IBEROSTAR die besten Wünsche für die weitere Reise mit auf den Weg zu geben, die zweifellos hier noch lange nicht zu Ende ist.

60 Jahre voller Engagement und Enthusiasmus einer Familie, das auf einer kleinen Insel begann und heute in vielen Ländern vertreten ist. Und dies alles konnte sie Dank der Verpflichtung und der Begeisterung ihrer Gäste, Angestellten und Mitarbeiter erreichen.
 
Um diesen Augenblick mit allen zu teilen, die das Unternehmen auf diesem Weg begleitet haben, hat die Gruppe zudem die Website 60yearsiberostar.com eingerichtet, auf der die faszinierende Geschichte von den Anfängen der Familiensaga Ende des 19. Jahrhunderts über den Kauf von Viajes Iberia im Jahr 1956 und den Ursprung von GRUPO IBEROSTAR bis zur heutigen Zeit aufgezeigt wird. 60yearsiberostar.com wurde außerdem als Treffpunkt für die gemeinsame Feier und Teilnahme konzipiert und enthält einen Abschnitt, der den persönlichen Glückwünschen der Mitarbeiter, Gäste und Partner gewidmet ist. Diese sind anhand ihrer Videos bereits zu wohlverdienten Hauptdarstellern des Jubiläums geworden.

Von: Bild und Text Edelman.ergo an Touristik News
Submitting your vote...
Not rated yet. Be the first who rates this item!
Click the rating bar to rate this item.
21.10.2016 06:38 Alter: 302 Tage



Hinweis: Inhalte von Pressemeldungen spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder.