Sie sind hier:
Mittwoch, 18. Oktober 2017

Reiseangebote


Holiday Exklusiv - buchen Sie hier Ihren Urlaub. Eine Seite mit einer großen Anzahl von Suchmaschienen für nahezu alle Urlaubsinteressen

Pressemeldungen

Sie wollen eine Pressemeldung auf den Seiten von Touristik-News.com veröffentlichen ?

Informieren Sie sich hier !



Sponsor dieser Seiten

Reisen & Hotels Tourismus News - Eröffnung der weltweit ersten holografischen Erlebniswelt

Die weltweit erste holografische Erlebniswelt hat in Southport an der Gold Coast in Australien eröffnet. „Holoverse“ bietet 40 verschiedene Hologramm-Räume, die den Besuchern spannende dreidimensionale Erlebnisse ermöglichen.

(c) Queensland, Holoverse Gold Coast

(c) Queensland, Holoverse Gold Coast

„Holoverse“ an Queenslands Gold Coast ermöglicht Besuchern in 40 Hologramm-Räumen viele spannende dreidimensionale Abenteuer.

Wilde Tiere streicheln, mit Schildkröten schwimmen, Drachen bekämpfen, durch den Dschungel wandern oder über die Skyline von Surfers Paradise schweben: all diese Abenteuer werden durch holographische Projektionen zum Leben erweckt.

Besucher sind mit speziellen Brillen und leichtem Equipment ausgestattet, um die Hologramme erleben zu können.

10 bis 17 Uhr, freitags und samstags von 10 bis 19 Uhr geöffnet.

Holografie ist eine Erweiterung der klassischen Fotografie sowie des Films und schafft durch die Dreidimensionalität ganz neue Möglichkeiten. Produkte, Objekte und animierte Sequenzen werden durch ein 3D-Hologramm in Szene gesetzt, so dass scheinbar reale Objekte oder Animationen völlig frei im Raum schweben.

Ein 3D-Hologramm ist von allen Seiten sichtbar. Das erste Hologramm wurde von dem Ungarn Dennis Gàbor im Jahre 1947 erzeugt, wofür er 1971 den Nobelpreis für Physik erhielt.

 

Von: Text & Bild (c) Global Spot GmbH an Touristik News
Submitting your vote...
Rating: 5.0 of 5. 1 vote(s).
Click the rating bar to rate this item.
14.03.2017 08:01 Alter: 218 Tage



Hinweis: Inhalte von Pressemeldungen spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder.