Sie sind hier:
Montag, 29. Mai 2017

Reiseangebote


Holiday Exklusiv - buchen Sie hier Ihren Urlaub. Eine Seite mit einer großen Anzahl von Suchmaschienen für nahezu alle Urlaubsinteressen

Pressemeldungen

Sie wollen eine Pressemeldung auf den Seiten von Touristik-News.com veröffentlichen ?

Informieren Sie sich hier !



Sponsor dieser Seiten

News Touristik Maritim - Mit dem Dreimaster auf Grönland-Expedition: Im Sommer und Herbst 2012 starten die Segler zu speziellen Themenreisen

Reise Nachrichten für Segelfans: Unter weißen Segeln durchs Eis: Im Sommer 2012 begibt sich der Dreimaster Rembrandt von Rijn auf eine außergewöhnliche Route

Sea Cloud

Sea Cloud

Frankfurt, 5. Juli 2012 – Nicht die Südsee sondern Grönland wird das Ziel des Schiffes sein. Mit 34 Passagieren an Bord segelt die Rembrandt durch die weißen Fjorde. Ein individuelles Erlebnis auf See weitab von den gängigen Kreuzfahrt-Destinationen möchte die kleine Reederei Oceanwide Expeditions damit ihren Gästen bieten. Der Segeltörn gehört zu den besonderen Themenreisen, die einige Veranstalter für die nächsten Monate aufgelegt haben. Wer Spaß am Segeln hat, gerne auch mal mit anpackt, sportliche Landausflüge schätzt oder gemeinsam mit einem Meeresbiologen unterwegs sein möchte, wird auf jeden Fall fündig werden. Der Kreuzfahrt-Spezialist e-hoi hat zum Beispiel die folgenden Reisen im Programm:

Mit dem Dreimaster ins Land der Eisberge
Die Rembrand van Rijn war seit Beginn des 20. Jahrhunderts als Hering-Logger im Einsatz und wurde später zu einem Dreimast-Segler umgebaut. Durch ihren geringen Tiefgang ist sie ideal für die Erkundung küstennaher Gewässer. Die Expedition, zu der sie Ende August 2012 aufbricht, startet in Reykjavik und bringt die Passagiere bis nach Thule, dem mystischen Ort, der schon in der Antike als nördlichster Punkt der Welt galt. Der Segler wird die Melville Bucht anlaufen und die abgelegensten Gebiete Nordwestgrönlands passieren.

Segeln zwischen den Kontinenten – Zur Wal- und Delfinbeobachtung nach Gibraltar

Die Kairos ist fast so etwas wie eine Privatyacht. Nur 18 Gäste finden auf dem Segler Platz. Sechs Mann Besatzung kümmern sich um die Gäste. Wer selbst am Steuer stehen möchte oder beim Trimmen der Segel helfen will, kann der Mannschaft zur Hand gehen. Im Oktober 2012 lädt das Schiff zu einer Reise in die Meerenge von Gibraltar. Der Weg ist das Ziel – das ist das Motto auf diesem Törn. Die exakte Route steht nicht fest, sondern wird von Wind und Wetter bestimmt. Acht Tage kreuzt der Zweimaster zwischen Spanien und Marokko. Die Beobachtung von Walen und Delfinen steht im Mittelpunkt der Reise. Die große Fischdichte lockt zahlreiche Orcas, Pottwale und verschiedene Delfinarten vor die Küsten. Von der Reling aus können die Passagiere diesem Schauspiel zusehen. Mehr zum Verhalten und den Wanderungen der Tiere erfahren sie vom Meeresbiologen Jörn Selling, der mit an Bord sein wird.

Segeln und Wandern im Mittelmeer – Unterwegs mit der Sea Cloud II

Mit 3.000 Quadratmetern Segelfläche, die per Hand gesetzt wird, gehört die Sea Cloud II zu den imposantesten Windjammern, die derzeit auf den Ozeanen unterwegs sind. Im Oktober 2012 lichtet das Schiff in Malta die Anker, um durch das Mittelmeer bis nach Valencia zu segeln. Mit diesem Törn richtet sich die Sea Cloud II an Passagiere, die Relaxen an Bord und sportliche Betätigung an Land kombinieren wollen. Auf Sizilien und auf Sardinien können sie die Wanderschuhe schnüren und die Nationalparks auf mehrstündigen Touren erkunden. Auf Mallorca steigen sie aufs Bike um oder seilen sich in die Schluchten des Reservats Puig de Galatzo ab.

Von: KS Text & Kommunikation an Touristik-News.com
Submitting your vote...
Not rated yet. Be the first who rates this item!
Click the rating bar to rate this item.
05.07.2012 11:19 Alter: 5 Jahre



Hinweis: Inhalte von Pressemeldungen spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder.