Sie sind hier:
Dienstag, 22. August 2017

Reiseangebote


Holiday Exklusiv - buchen Sie hier Ihren Urlaub. Eine Seite mit einer großen Anzahl von Suchmaschienen für nahezu alle Urlaubsinteressen

Pressemeldungen

Sie wollen eine Pressemeldung auf den Seiten von Touristik-News.com veröffentlichen ?

Informieren Sie sich hier !



Sponsor dieser Seiten

Airport Touirstik News - Shop-Eröffnung am Flughafen München -Italienische Luxus-Mode bei Weekend MaxMara in Terminal 2

Für Liebhaberinnen anspruchsvoller italienischer Mode gibt es am Flughafen München ab sofort einen neuen Hot Spot. Die Lifestyle-Linie „Weekend MaxMara“ des italienischen Traditionslabels Max Mara hat in Terminal 2 auf Ebene 4 einen eigenen Store eröffnet.

(c) Airport München, Schuhbecks Viktualienmarkt

(c) Airport München, Schuhbecks Viktualienmarkt

Auf 95 Quadratmetern bietet der neue „Weekend MaxMara“-Shop exklusive Damenmode für alle Gelegenheiten.

Das Sortiment umfasst zeitlose Basics wie etwa Kleider, Blazer, Hosen, Jacken, Hemden und Strickwaren, die sich perfekt miteinander kombinieren lassen.

Ergänzt wird die Auswahl an hochwertiger Oberbekleidung durch schicke Accessoires wie Schuhe, Taschen und Schals. Der „Weekend MaxMara“-Store befindet sich hinter der Sicherheitskontrolle und ist täglich von 07:30 Uhr bis 21:00 Uhr geöffnet.

Philipp Ahrens, Leiter des Center Managements am Flughafen München: „Weekend MaxMara ist bekannt für höchste Ansprüche in Design, Qualität und Materialien und ergänzt damit perfekt das bisherige Angebot in Terminal 2.

Unser Ziel ist es, unseren Gästen am Münchner Flughafen durch den richtigen Mix an Marken ein einzigartiges Einkaufserlebnis zu bieten – und das sowohl airside als auch landside.“

Weekend MaxMara ist die „Lifestyle“-Linie der 1951 gegründeten Max Mara Fashion Group und steht für die moderne Klassik des italienischen Labels. Die umfassende Stil-Palette des Tochterunternehmens wächst jede Saison und ist weltweit – neben dem Online-Shop – in über 70 eigenen Filialen und Shops in führenden Kaufhäusern vertreten.

Weitere Brands unter dem Markendach sind unter anderem Sportmax, Max & Co., sowie die traditionelle Kollektion Max Mara, welche mit einem eigenen Geschäft am Flughafen zu finden ist. Die neue Filiale ist der erste Store der Weekend Kollektion in München.
 
Über den Flughafen München (munich-airport.de)
Mit einem Passagieraufkommen von rund 42 Millionen Fluggästen im vergangenen Jahr ist der Flughafen München der zweitgrößte Airport Deutschlands und rangiert im europäischen Vergleich unter den Top Ten.

Reisende aus aller Welt schätzen die hohe Aufenthalts- und Servicequalität in München – im Jahr 2015 wurde Bayerns Tor zur Welt durch das renommierte Londoner Skytrax-Institut als erster Airport Europas mit dem Prädikat „5-Star Airport“ ausgezeichnet.

Dieses Qualitätssiegel, das herausragende Leistungen in den Kategorien Service, Komfort oder Ambiente honoriert, erhielten bisher lediglich vier asiatische Flughäfen. Auch bei den jährlichen Passagierbefragungen von Skytrax landet der Flughafen München regelmäßig unter den besten Airports der Welt.

2016 konnte München hier seinen Spitzenplatz als „Best Airport in Europe“ behaupten und im weltweiten Ranking einen hervorragenden dritten Platz erreichen. Zum Erfolg des Münchner Flughafens trägt auch das umfangreiche Angebot an Shops und Gastronomiebetrieben bei.

Egal ob Beauty, Mode, Schmuck, Spielwaren, Lifestyle-Artikel oder Lebensmittel – das Sortiment, das die Besucher und Passagiere am Flughafen München erwartet, ist äußerst vielfältig.

Kulinarisch reicht die Bandbreite von bayerischen Schmankerln in der weltweit einzigen Flughafen-Brauerei über Surf & Turf bis hin zu asiatischen und italienischen Spezialitäten.

Darüber hinaus wird das zwischen Terminal 1 und 2 gelegene MAC-Forum immer wieder als Location für außergewöhnliche Events genutzt.

Neben saisonalen Veranstaltungen wie einem großen Wintermarkt oder Public Viewings finden hier spektakuläre Sportereignisse wie das Tennisturnier im Vorfeld der „BMW Open“ oder jährlich die Europameisterschaften im „Stationary Wave Riding“ statt.

Vor kurzem hat der Flughafen München seinen Markenauftritt überarbeitet und stellt seither sein ganzes Handeln – intern wie extern – unter den Leitgedanken „Verbindung leben“.

 

Von: Text & Bild (c) dot.communications an Touristik News
Submitting your vote...
Rating: 5.0 of 5. 1 vote(s).
Click the rating bar to rate this item.
27.02.2017 12:58 Alter: 176 Tage



Hinweis: Inhalte von Pressemeldungen spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder.